Sinfonisches Blasorchester lädt zu leidenschaftlichen Tänzen ein

Album für Player auswählen

previous next
Nächster Termin  -   Soundcheck 7.0
TAGE STD. MIN. SEK.
 

„Danza del fuego“ lautet der Konzerttitel des Sinfonischen Blasorchesters Ennest am 10. Januar 2015 in der Stadthalle Attendorn. Die Ennester Musiker werden unter dem Dirigat von Ingo Samp leidenschaftliche Tänze, feurig, temperamentvoll und mit viel Hingabe vortragen.
Das Publikum darf sich also auf ein sehr abwechslungsreiches Programm freuen. Lateinamerikanisches Flair verspricht die Originalkomposition „Second Suite for Band (Latino-Mexicana)“ von Alfred Reed, orientalisches Flair verbreitet „Danse Bacchanale“ von Camille Saint-Saens, die Highlights aus „Riverdance“, arrangiert von Johan de Meij laden zum Mitsteppen ein, Musicalbegeistere werden sich an den Höhepunkten aus „Tanz der Vampire“ freuen. Und auch die weiteren Stücke versprechen beste Unterhaltung auf hohem musikalischem Niveau.
Das Konzert beginnt um 19:30, der Eintrittspreis beträgt bis 18 Jahren 6 €, ab 18 Jahren 12 €.
Die Eintrittskarten sind ab dem 01. Dezember in der Nicolai-Apotheke in Attendorn, in der Bäckerei Hesse in Ennest sowie bei allen Musikerinnen und Musikern erhältlich.

Danza del fuego

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

 
 
previous next
X